Alice im Wunderland



Wunder sind etwas Wunderschönes, und gerade in der Weihnachtszeit träumt man von Wundern und erzählt sich wunderschöne Geschichten. So auch die Kleine Bühne Schwalm-Eder e.V. die wie in jedem Jahr zur Weihnachtszeit wieder wundervolle Erzählungen im Programm hat.

Sa. 29.11.14 16:00 Uhr
Sa. 29.11.14 19:30 Uhr

So. 30.11.14 16:00 Uhr

Stadthalle Homberg/Efze


Alice im Wunderland nach Lewis Caroll in der Bearbeitung von Monika Muster Die Kleine Bühne Schwalm-Eder wird dieses wunderschöne Märchen in der Vorweihnachtszeitfarbenfroh und mit viel Liebe inszenieren. Kurz zum Inhalt: Wer kennt sie nicht, die Geschichte von der jungen, neugierigen Alice, die sich im Wunderland verirrt? Zumindest aus Filmen ist sie den meisten bekannt. Stellen Sie sich vor, Sie verfolgen ein weißes Kaninchen, fallen in eine tiefes Kaninchenloch und geraten so in die Fänge des zauberhaften Wunderlandes Alice lernt dort einige sonderbare Wesen kennen, die sie auf ihrem Weg durch die fremde Welt begleiten. Mit ihnen findet sie sich in vielen skurrilen, aber auch liebenswerten Situationen wieder.
Für Gruppen und Spielkreise stehen auch noch andere Termine zur Verfügung. Melden Sie sich unter Tel. 0151-59108704 bei Nicole Boland. .