Räuber Hotzenplotz

2. - 3.12.17
Weihnachtsmärchen in der Stadthalle Räuber Hotzenplotz

Oh Je! Er hat wieder zugeschlagen! Der gefürchtete, siebenmessertragende, berühmt-berüchtigte Räuber Hotzenplotz! Und dieses Mal hat er Großmamas heißgeliebte Kaffee-mühle geraubt. Ausgerechnet an deren Geburtstag trieb er sein Unwesen, der Hotzenplotz. Potz-Plotz.. äh.. Verzeihung… Blitz! Natürlich hilft bei so etwas immer die Polizei. Diese wird jedoch von Herrn Oberwachtmeister Dimpfelmoser nicht gerade würdig vertreten. Denn der ist wieder einmal - wie so oft - in diesem Fall ziemlich ratlos.

Also liegt es wieder an Kasperl und Seppel, Großmutters Kaffeemühle und somit den Tag zu retten. Und dabei wenden Sie natürlich kasperlmäßige List an, um den Räuber zu stellen. Leider glückt Ihnen das Ganze nicht so, wie erhofft und so geraten beide Freunde in allerlei Abenteuer und verzwickte Situationen bei der natürlich der böse Zauberer Petrosilius Zwackelmann und die gute Fee Amaryllis eine Rolle spielen werden.