Urmel aus dem Eis

.

Dino zum Liebhaben

Kleine Bühne Schwalm-Eder präsentiert "Urmel aus dem Eis"


Homberg. Die Rolle des zerstreuten Professors ist Armin Jordt auf den Leib geschrieben: "Wer sein Geld im wahren Leben als Jurist verdient, dem ist eine gewisse Verwirrtheit eigen: Der braucht sich für einen entsprechenden Bühnenauftritt nicht besonders zu verstellen", sagt der gebürtige Regensburger.

Jordt ist einer der Akteure in der Weihnachtsaufführung der Kleinen Bühne Schwalm-Eder.

Unter der Regie von Susanne Braun und Almuth Karger bringen die Amateurschauspieler am ersten Adventswochenende Max Kruses Kinderbuch-Klassiker und zugleich das Erfolgsstück der Augsburger Puppenkiste "Urmel aus dem Eis" auf die Bühne der Homberger Stadthalle.

Zum Inhalt: Auf der Südsee-Insel Titiwu versammeln der vergessliche Professor Habakuk Tibatong, sein Adoptivsohn Tim und die ordnungsliebende Schweinedame Wutz eine besondere Schulgemeinschaft um sich: Sie unterrichten die Inseltiere - Pinguin Ping, Waran Wawa, Schuhschnabel Schusch und den See-Elefanten Seele-Fant - im Sprechen.

Einziger Wermutstropfen: Bei jedem der tierischen Schüler schleicht sich ein individueller Sprachfehler ein: So sucht der quirlige Ping verzweifelt eine "pföne Mupfel", während der melancholische Seele-Fant hübsch-trauriges Liedgut pflegt: "Öch weiß nöcht, was soll ös bedeuten."

Das Insel-Idyll gerät mächtig durcheinander, als aus einem per Eisblock angeschwemmten Ei ein kleines grünes Urweltgeschöpf schlüpft: Das Urmel. Der liebenswerte und zugleich vorlaut-unternehmungslustige Mini-Dino hat manches Abenteuer zu bestehen - zumal König Pumponell die Großwildjagd auf das pfiffige Urzeit-Tier eröffnet.

Zusammenhalt

Das Urmel-Stück greift die Themen Zusammenhalt und Vertrauen auf. Und das begeistert selbst nach Monate langen Proben noch immer die Akteure, vorwiegend Mitglieder der Jugendgruppe der Kleinen Bühne.

Trotz schulischer Verpflichtungen arbeiten sie darauf hin, ihr Publikum mit einer fantasievoll-charmanten Inszenierung zu verzaubern. (zse)